Autumn mood! happy smiling woman holding

Buchempfehlung: "Wir sind das Klima!" von Jonathan Safran Foer

Aktualisiert: 17. Okt 2020

Den Autor kennen viele von euch sicher, weil er den Bestseller "Tiere essen" geschrieben hat. Viele Leser sind nach der Lektüre dieses Buches Vegetarier geworden oder haben ihre Ernährung überdacht. Jonathan Safran Foer gehört zu den profiliertesten amerikanischen Autoren der Gegenwart. Seine Bücher, darunter Romane und Sachbücher, wurden in viele Sprachen übersetzt. Jetzt hat er sich in seinem neuen Buch mit dem Klimawandel auseinandergesetzt. Ich habe das Buch gerade gelesen und bin sehr beeindruckt davon. Wie immer, hat Jonathan Safran Foer unglaublich gründlich recherchiert. Sein Buch enthält am Ende 49 Seiten "Endnoten und Bibliografie". Er bezieht sich auf viele wissenschaftliche Artikel und Studien und trotzdem ist sein Buch anschaulich und leicht zu lesen. Es ist großartig, dass er so viele Beispiele nennt, wo es Menschen gelungen ist, gemeinsam etwas Großes zu bewegen. Safran Foer Hauptthese ist, dass wir die Welt retten können, wenn wir mit der Massentierhaltung aufhören, die einen großen Teil der CO2- und Methan-Emissionen verursacht. Wenn jeder weniger tierische Produkte essen würde, wäre der Erde schon sehr geholfen, schreibt er. Dabei hat er durchaus Verständnis für die menschliche Bequemlichkeit und Unlust, liebgewonnene Gewohnheiten aufzugeben. Aber er sagt, jeder könne etwas tun und das müsse nicht besonders radikal sein: Es sei schon ein guter Anfang, wenn jeder nur noch höchstens einmal täglich tierische Produkte esse.

Passenderweise kam gestern eine BBC One Dokumentation im britischen Fernsehen mit dem Titel "Meat: A Threat to Our Planet?", in der die Journalistin Liz Bonnin die Auswirkungen der Fleischindustrie auf unsere Umwelt untersucht. Ich habe es mir angesehen und diese Dokumentation ist eine tolle Ergänzung zum Buch „Wir sind das Klima“, da die Schlußfolgerung sehr ähnlich ist. Ihr findet die BBC Dokumentation noch bis Oktober 2020 hier.


24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen