Zwei Siegel für nachhaltige Geldanlagen

Aktualisiert: 17. Okt 2020

Wenn man sich für eine nachhaltige Geldanlage entscheiden möchte, dann können die folgenden zwei Siegel bei der Auswahl helfen:

1. das FNG-Siegel

"FNG" steht für Forum Nachhaltige Geldanlagen. Dieses Forum hat seinen Sitz in Berlin und ist Mitglied im Netzwerk Eurosif (paneuropäischer Verband für nachhaltige Geldanlagen). Mit dem FNG-Siegel werden nachhaltige Investmentfonds ausgezeichnet. Es ist sozusagen ein Qualitätssiegel und gewährleistet einen Mindeststandard für nachhaltige Fonds. Auf der Internetseite des FNG kann man sich eine PDF-Liste mit allen Fonds herunterladen, die dieses Siegel erhalten haben. In dieser Liste wird erklärt, wer der Fondsanbieter ist, welche ISIN-Nummer der Fonds hat und wieviel Sterne vergeben wurden. Es gibt nämlich vom FNG noch mal eine Einteilung, wieviel Sterne der ausgezeichnete Fonds erhalten hat ( 1-3 Sterne; 3 Sterne bekommen nur die besten Fonds). Viele Fonds von Triodos Investment Management haben z.B. 3 Sterne bekommen. Das FNG-Siegel wird meist an Mischfonds, Rentenfonds und Aktienfonds vergeben.


2. Das ECOreporter-Siegel

ECOreporter, das ist ein Internetportal zu nachhaltigen Geldanlagen. Das ECOreporter-Siegel zeichnet Anbieter und Produkte aus, deren Nachhaltigkeitsversprechen überprüft wurde. Es wird in drei Kategorien vergeben: für Banken, Finanzprodukte und Institutionen. Abstufungen wie "Gold", "Silber" oder ähnliches gibt es nicht. Die Kriterien, die erfüllt werden müssen, um das Siegel zu erhalten, sind sehr streng. Vergleicht man das ECOreporter Siegel mit Siegeln in der Lebensmittel-Branche, entspricht das ECOreporter Siegel nicht dem staatlichen "Bio"-Siegel, sondern Siegeln mit wesentlich höheren Ansprüchen (Beispiel "demeter") und sozial-ökologischen Standards.

Die Mindeststandards für Nachhaltigkeit bei ECOreporter sind zum Beispiel der Ausschluss von Atomenergie, Waffen, Rüstung, ausbeuterische Kinderarbeit, praktizierte Todesstrafe und schwere Menschenrechtsverletzungen.


31 Ansichten0 Kommentare
  • Facebook Social Icon
  • Instagram

©2020 by Geldmarie